Wackersberg, © Hirz
Wandern mit Lamas
mehr

Wandern mit Lamas

Mit Tieren und Menschen in der Natur verbunden sein – ob Sommer / Frühling / Herbst und Winter.

Ich möchte meinen TeilnehmerInnen miterleben lassen, wie die Ruhe und Ausgeglichenheit  von Lamas auf uns Menschen übergeht und der Kontakt mit den Tieren innere Zufriedenheit und Ausgeglichenheit bringt um zur Langsamkeit zurückzukehren.

Lamas laden zum Streicheln, Schmusen und NICHT zum Spucken ein und sind dabei optimale Wegbegleiter!

Jeder Teilnehmer führt sein Lama, Kleinkinder ab 3 Jahre gemeinsam mit einem Erwachsenen. Egal ob Jung oder Alt, trainierter Wanderer, gemütlicher Spaziergänger und körperlich Beeinträchtigte „Ich und meine Tiere nehmen JEDEN mit auf unseren Weg“!

„Ihr werdet von diesem Ausflug noch lange danach erzählen“