Wackersberg, © Hirz
Information zum Einheimischmodell Waxensteinstraße (Längentalstraße-Süd)
mehr

Information zum Einheimischmodell Waxensteinstraße (Längentalstraße-Süd)

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

der Gemeinderat hat in seiner Sitzung vom 09. Oktober 2018 den Bebauungsplan Längentalstraße Süd beschlossen. Die in diesem Bebauungsplan ausgewiesenen Grundstücke zur allgemeinen Wohnnutzung sollen in einem Einheimischen-Modell vergeben werden. Hierfür hat der Gemeinderat - ebenfalls in der Oktobersitzung - das sogenannte „Ansiedlungsmodell Wackersberg“ beschlossen, das eine gerechte Auswahl der bauwilligen Familien nach sozialen Gesichtspunkten gewährleisten soll.

Bebauungsplan, Ansiedlungsmodell Wackersberg und die Aufstellung der Grundstücke mit der erlaubten baulichen Nutzung, dem Baurecht, der Grundstücksfläche und dem voraussichtlichen Kaufpreis finden Sie im unten stehenden Anhang.

Neben den 12 Grundstücken für eine Wohnbebauung (davon 4 für Doppelhaushälften) sind weitere 5 Grundstücke als Mischgebiet vorgesehen, welche zu mindestens 50 % gewerblich genutzt werden müssen.

Sollten Sie Interesse an einem Bauplatz im allgemeinden Wohngebiet in der Waxensteinstraße haben, bitten wir Sie, den unten angeführten Fragebogen herunterzuladen und ausgefüllt und mit den notwendigen Unterlagen bis zum 15. Februar 2019 bei der Gemeinde Wackersberg, Bachstraße 8, 83646 Wackersberg einzureichen. Sollten sie Interesse an einem Bauplatz im Mischgebiet haben, wenden Sie sich bitte an das Bauamt der Gemeinde Wackersberg. 

Mit freundlichen Grüßen

Alois Bauer
1. Bürgermeister