Wackersberg, © Hirz
Gourmetwanderung auf der Sonnenseite des Starnberger Sees
mehr

Gourmetwanderung auf der Sonnenseite des Starnberger Sees

Wanderung, Wandern/Berge

Verbinden Sie Ihre Wanderung mit einem Essen in Restaurants und Gaststätten auf der Sonnenseite des Starnberger Sees. Ohne große Mühe wandern Sie durch Wälder, Wiesen und am Seeufer entlang, dabei in einheimischen Restaurants und Gaststätten feine Spezialitäten der Region genießen !

Tourdaten

  • Ausgangspunkt:Holzhausen/Münsing, Kirche
  • Endpunkt:Holzhausen/Münsing, Kirche
  • Strecke:8.458245358 km
  • Dauer:2:10 h
  • Aufstieg:63 hm
  • Abstieg:70 hm

Der Fremdenverkehrsverein Münsing hat gemeinsam mit dem Schlossgut Oberambach, dem Landgasthof Huber, dem Seegasthaus Hirth und dem Buchscharner Seewirt ein gemeinsames Projekt für Einheimische und Gäste entwickelt.

Zweieinhalb Stunden dauert die reine Gehzeit der Gourmet-Wanderung, doch zwischendurch bieten die vier Restaurants am Ostufer des Starnberger Seesgemütliche Einkehr mit regionalen Spezialitäten.

Die Wanderung schließt ein dreigängiges Menü ein und beginnt an der Kirche in Holzhausen. Der kulinarische Genuss beginnt mit einem Aperitif im Schlossgut Oberambach, danach geht es zum Landgasthof Huber, wo mit einer Fischsuppe oder einem Salat der erste Hunger gestillt wird. Sie können, wenn Sie möchten auch gleich den Hauptgang hier zu sich nehmen oder folgen der Route weiter durch Ambach am Seeufer entlang bis zum Buchscharner Seewirt, dem südlichsten Punkt der Wanderung. Hier können Sie ebenfalls den Hauptganz wählen und ein Dessert bildet den krönenden Abschluss des Menüs. Zurück führt uns unser Weg über eine aussichtsreiche Anhöhe nach Holzhausen.

Die Gourmetwanderung ist ganzjährig möglich von Mai bis Oktober von Dienstag bis Freitag, ansonsten täglich außer montags. Ab sechs Personen wird eine Reservierung benötigt, sonst kann man jederzeit die Menügutscheine in den Restaurants einlösen. Die Wanderung ist auch ohne Sonnenschein lohnend. Bei Schnee und Regen sind die korrespondierenden Getränke im Menüpreis inbegriffen.

Das Menü kostet 43,50 €, die erforderlichen Menügutscheine sind online buchbar unter www.tourismus.muensing.de/gourmet-wanderung und in den teilnehmenden Restaurants erhältlich. Schlechtwetterbonus: bei Regen und Schnee ist je ein korrsepondierendes Getränk inklusive!

Gourmetwanderung auf der Sonnenseite des Starnberger Sees, © Tourismusverein Münsing

Wegbeschreibung

  • Lassen Sie Ihr Auto auf dem Parkplatz vor der Kirche in Holzhausen.
  • Ein kleiner Wanderweg führt bis zum Bio-Hotel Schlossgut Oberambach , in dem Sie bei einem feinen Aperitif den Blick über den Starnberger See
  • Ein idyllischer Weg hinunter zum See führt Sie bis zur Straße und dann links bis zum Landgasthof Huber am See. Dort erwarten Sie entweder ein kleiner Salat oder die Spezialität des Hauses – Hubers Fischsuppe mit verschiedenen Edelfischen, Riesengarnelen, Gemüse und Safran im Weinsud,
  • bevor Sie weiter links am Seeufer entlang dem Weg nach Süden folgen. Sie gehen an der Muttergotteskapelle und am Ungarischen Tor vorbei. Dahinter liegt die „Villa Bonsels“, benannt nach Waldemar Bonsels, dem „Vater“ der Biene Maja, der hier lange Zeit lebte. Lassen Sie die Schiffsanlegestelle und das Gasthaus zum Fischmeister hinter sich und gehen Sie am See entlang bis zum Campingplatz.
  • Entlang dem Badeplatz im Naherholungsgebiet Ambach kommen Sie bis zum Buchscharner Seewirt , wo Ihnen ein leckeres Dessert serviert wird.
  • Nach dem feinen Menü kehren Sie zurück und machen einen gemütlichen Verdauungsspaziergang bis zur Abzweigung kurz vor der Schiffsanlegestelle. Hier folgen Sie dem Luigenkamerweg Richtung Osten, halten sich bald wieder links und folgen dem Weg zum Schlossgut Oberambach .
  • Von hier aus führt Sie der Wanderweg hinter dem Badeteich wieder zurück zum Parkplatz an der Holzhausener Kirche.

Anfahrt, Parken, ÖPNV

Anfahrt

Garmischer Autobahn A95 Ausfahrt Wolfratshausen, weiter nach Münsing, von dort Richtung Erholungsgelände Ambach nach Holzhausen

Parken

im Ortsteil Holzhausen/Münsing - Parkplatz bei der Kirche