Wackersberg, © Hirz
Bad Tölz - Wackersberg - Lenggries - Gaißach - Bad Tölz
mehr

Bad Tölz - Wackersberg - Lenggries - Gaißach - Bad Tölz

Rad, Radfahren | Schwierigkeit: mittel

Bad Tölz - Wackersberg - Lenggries - Gaißach - Bad Tölz

Tourdaten

  • Ausgangspunkt: Bahnhof Lenggries
  • Endpunkt: Bahnhof Lenggries
  • Schwierigkeit:mittel
  • Strecke:25.813726763 km
  • Dauer:2:1 h
  • Aufstieg:240 hm
  • Abstieg:240 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Wackersberg, © Tölzer Land Tourismus
Gaißach, © Tölzer Land Tourismus

Wegbeschreibung

Ausgangspunkt ist der Bahnhof Lenggries. Von hier starten wir in Richtung Hallenbad über den Rathausplatz und die Geiersteinstraße, biegen links in die Goethestraße und fahren abwärts in den Leitenweg.

"Am Ried" geht es rechts und "Am Stocker" entland über Wiesen zum Tratenbachsteg. Wir überqueren den Tratenbach, folgen dem Feldweg nach Unterluß und Steinbach.

Am Steinbachufer folgen wir dem Wirtschaftsweg flussaufwärts, überqueren nach 2 km den Steinbach und fahren dann noch ca. 1 km weiter aufwärts. Dort können wir noch einen Abstecher zur Draxlalm (ca. 200 m Umweg) machen. Frisch gestärkt biegen wir dann links in eine Teerstraße ein. Über Untermberg, Grundern, Unterreut erreichen wir auf der wenig befahrenen Straße Gaißach Mühle.

Hier halten wir uns rechts Richtung Gaißach Dorf und erreichen dieses über eine etwas anspruchsvollere, langezogene Steigung. Oben biegen wir links zur Kirche ab und gleich wieder rechts, vor dem Bauernhof, in einen Feldweg ein. Nun geht es dafür bergab nach Bad Tölz, wir überqueren die Bundesstraße (gefahrlos über die Fußgängerbrücke schieben) und fahren die Gaißacher Straße bis zur Hauptstraße und links weiter bis zum Kahnturm.

Dort schieben wir das Rad durch die Marktstraße bis zur Isarbrücke, radeln die Badstraße zum Badeteil, biegen in die Schützenstraße und kommen am Krankenhaus vorbei über eine erneute Steigung nach Wackersberg.

Ab Wackersberg Dorf können wir entweder noch einen Abstecher zur Waldherralm (2 km Umweg) machen oder über den Höhenweg West oder Isaruferweg Ostufer (vorher also den Isarsteg überqueren) nach Lenggries zurückfahren.

Anfahrt, Parken, ÖPNV

Anfahrt

Über die B13 Abfahrt "Lenggries". Bei der Kreuzung links in Richtung Dorfmitte abbiegen und der Straße folgen bis Lenggries Bahnhof.

Parken

Bahnhof

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit der BOB von München kommend bis Lenggries Bahnhof.